Paguera, 13.04.2021. Für heute haben wir uns vorgenommen, noch mal nach Es Camp de Mar zu fahren, weil die Bucht so schön war.

Vormittags war wir in Es Camp de Mar am Strand. Es war wieder sehr schön sonnig. Leider waren in Es Camp de Mar die meisten Dinge zu.

Gegen Mittag sind wir dann richtig Paguera zurück gefahren. Wir wollten bei der Rückfahrt noch eine Bucht anfahren, um zu gucken wie es dort war. Sie nennt sich Platja Calo des ses Llisses. Die Bucht war sehr schön. Es war zwar kein schöner Sandstrand, aber die Bucht selber war sehr schön.

Gegen 13:30 Uhr kehrten wir bei Casa Luis ein. Eigentlich wollten wir wieder Gambas al ajillo testen. Aber deren 3-Gänge-Menüs klangen so lecker, dass wir uns dafür entschieden haben. Zum Glück, denn das Essen war richtig lecker.

Den Rest des Tages haben wir dann noch am Strand verbracht.

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.